Textversion | Startseite | Datenschutzerklärung | Impressum | Wiederrufsbelehrung
Warenkorb anzeigen ( 0 Artikel, 0,00 EUR) | Zur Kasse gehen
Mein Konto | Merkzettel anzeigen

HeliaSmoker Räucherofen Manufaktur

Räucheröfen der Spitzenklasse         
 
 
 
 
HELIA SMOKER Räucheröfen sind
überall einsetzbar.
Ohne Kaminanschluß, Dunstabzug optional.
Ein einfacher Stromanschluß genügt, und schon geht´s los!
 

 Garen und Räuchern in einem Arbeitsgang

 Kurze Gar- und Räucherzeiten, auch à la carte heiß servieren

 Heiß- oder kalt Räuchern bei minimaler Rauchbelästigung

 Keine Geschmacksübertragung von Fisch auf Fleisch

 Ohne Zusatz von Fett garen, nur im Eigensaft, sehr schmackhaft und kalorienarm

 Frische und tiefgefrorene Ware kann verarbeitet werden

 Auftauen tiefgefrorener Rauchkost im vollen Saft

Heliasmoker.de ist der Räucherofen-Onlineshop für Gourmets und alle, die gerne genießen

Feinschmecker wissen es schon lange: Geräuchertes Fleisch, Fisch oder auch Gemüse ist eine Delikatesse. Doch war es früher noch arbeitsintensiv und zeitaufwendig, Lebensmittel zu räuchern, ist es dank moderner Räucherofen heutzutage schnell und einfach möglich. In unserem Räucherofen-Onlineshop heliasmoker.de finden Sie Tipps und leckere Rezepte.

Mit einem Räucherofen von Helia Smoker können Sie Lebensmittel sowohl warm als auch kalt räuchern und sie im gleichen Arbeitsschritt garen. Das Gerät ist überall einsetzbar, da es ohne Kaminanschluss funktioniert und nur ans Stromnetzwerk angeschlossen werden muss. Und dann kann's auch schon losgehen: Sie müssen beispielsweise beim Räuchern von Forellen nichts anderes machen, als eine Räucherpfanne, die mit Räuchermehl und etwas Wasser befüllt ist, auf die Heizspirale im Ofen zu stellen. Dann legen Sie den Fisch auf den Rost und schieben ihn über die Räucherpfanne. Nach nur 15 bis 20 Minuten können Sie Ihre Räucherforelle genießen!

Planen Sie, sich einen Räucherofen zu kaufen? Dann schauen Sie sich unbedingt auf unserem Räucherofen Onlineshop heliasmoker.de um oder kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne!

Besser einen kleinen Smoker kaufen als einen massiven Räucherschrank

Wer geräucherte Lebensmittel liebt, aber keinen sperrigen Räucherschrank in seiner Küche stehen haben möchte, der sollte sich ein flexibles Räuchergerät (oder auch Smoker genannt) kaufen. Helia Smoker bietet sowohl für die Gastronomie-Küche einen großen Profi-Räucherofen (Breite 45 cm, Höhe 35 cm, Tiefe 85 cm) als auch Modelle in kleinerem Format (Breite 45 cm, Höhe 35 cm, Tiefe 45 cm) für Privathaushalte. Mit diesen Maßen kommt das Räuchergerät von Helia Smoker eher schlank daher im Vergleich zum klobigen Räucherschrank. Das Gerät ist aus rostfreiem Edelstahl hergestellt und somit ideal für den täglichen Einsatz.

Ob Zubehör für Ihren Räucherofen oder Räuchermehl – auf heliasmoker.de werden Sie fündig

Schauen Sie doch einfach mal in unserem Onlineshop vorbei! Dort finden Sie alles, was Sie zum Räuchern brauchen. Wir haben für Sie verschiedene Arten von Räuchermehl im Angebot wie Buche, Eiche und Fichte. Außerdem führen wir auch eine sehr schmackhafte Fischgewürzmischung nach eigener Rezeptur sowie das klassische Wachholdergranulat als Zusatz zum Räuchermehl und der Lake. Bei uns im Shop können Sie auch zahlreiches Räucherofen-Zubehör kaufen, wie beispielsweise einen Flachrost, einen Sparerib-Halter oder auch ein Präzisions-Temperaturmessgerät. Und wenn Sie beim Kochen Tipps und Anregungen wünschen, dann empfehlen wir Ihnen unser Spezial-Rezeptheft HELIASMOKER mit zahlreichen leckeren Räucherofen-Rezepten.

Ein elektrischer Räucherofen ist ideal für Profi- und Hobbykoch

Ein elektrischer Räucherofen ist sowohl für den Profi- als auch für den Hobbykoch geeignet. Denn hat man erst mal entdeckt, wie schnell und unkompliziert das Gerät in der Anwendung und Reinigung ist, will man es gar nicht mehr hergeben. Das Räuchergerät bietet unendliche Möglichkeiten in der Zubereitung. So kann man neben dem Räuchern und dem klassischen Garen auch mit Niedergartemperatur arbeiten. Das hat den Vorteil, dass durch das lange Garen des Fleisches bei niedriger Temperatur eine Auflösung des im Bindegewebe vorhandenen Kollagens stattfindet. Das Fleisch ist im Ergebnis butterzart, zerfällt in kleine Stücke oder wird nach Belieben auch zerzupft. Nach diesem Prinzip lässt sich auch wunderbar ein "Pulled Pork" zubereiten, das wirklich ausgesprochen köstlich und derzeit auch überaus trendy ist.

Selbst Profi-Köche wie Alfons Schuhbeck oder auch Spitzenrestaurants wie der Bayerische Hof in München oder das AROSA Grand Spa Resort auf Sylt vertrauen bei der Zubereitung von Lebensmitteln auf einen Räucherofen und arbeiten mit Geräten von Helia Smoker.

Die Räuchertechnik von Helia Smoker ist schonend und effizient

Was die Räuchertechnik vom Helia Smoker ausmacht, ist, dass die Lebensmittel nicht durch die direkte Wärme des Holzfeuers oder durch Infrarotstrahlung gegart werden, sondern durch indirekt erhitzte Luft im Innenraum der Druckkammer. Dadurch werden keine gefährlichen Brennstoffe oder Ruße freigesetzt und die Lebensmittel schadstofffrei geräuchert. Dem luftdicht verschweißten Geräteinnenraum wird kein Sauerstoff zugeführt, wodurch es auch nicht zu einer Geschmacksübertragung von Fisch und Fleisch oder anderen Produkten kommt. Durch die konstant gleichmäßige Temperatur und die optimale Rauchverteilung ergibt sich dann eine optimale Garung und eine goldbraune Färbung der Rauchkost. So bleibt der eigene Saft erhalten. Es bietet sich auch an, das Fleisch/den Fisch im eigenen Saft und ohne Zusatz von Fett zu garen, was im Ergebnis wesentlich kalorienärmer und dennoch sehr geschmacksintensiv ist.

  (c) Heliasmoker T.Georg-2017